Axeer Studio

Politisches Video-Campaigning in Kairo.

Axeer Studio ist eine Videoproduktionsfirma für soziale Kampagnen, die wenige Tage vor der ägyptischen Revolution von vier Studenten in Kairo gegründet wurde. Ihr erstes Video ging zwei Tage vor Mubaraks Sturz online. „Wir wollten jungen Menschen eine Stimme geben und dem Rest der Bevölkerung zeigen, was in unseren Herzen und Köpfen vor sich geht“, erklärt einer der Gründer, Abdulrahman Khedr. Nach wenigen Tagen hatte das Video Kateb le bokra gawab (Ein Brief an die Zukunft) schon über 100.000 Klicks. Bis 2015 hatten es eine halbe Millionen Menschen gesehen.

Seitdem ist die Firma auf 17 feste Mitarbeiter angewachsen, die sich mit Kampagnenvideos zu Themen wie der aktuellen politischen Situation in Ägypten (hier ein Video zur Wahl in 2014), ebenso beschäftigt wie mit der Hungersnot in Somalia, Kinderarbeit, häuslicher Gewalt und sexueller Belästigung. Für manche engagierten sie bekannte ägyptische Künstler. Aber auch eine Reihe von neuen Musikern sind mit Hilfe von Axeer groß geworden, darunter der Rapper Zap Tharwat. Die Hauptzielgruppe sind 9-38jährige Ägypter; viele Zuschauer kommen aber auch aus anderen arabischsprachigen Staaten.

Axeer Studio versteht sich trotz seines for-profit Status als Sozialunternehmen. Die hochwertigen Kampagnenvideos werden mit Hilfe von Förderungen durch internationale Organisationen wie UNWomen und Mercy Corps finanziert. Weitere Mittel stammen aus zwei weiteren Geschäftssparten (kommerzielle Werbefilme und Infographiken). Ihre Wirkung messen die Videoproduzenten in Klicks (die meisten Videos erreichen die halbe-Millionen Marke), aber auch in Offline-Engagement: So sahen sie nach dem Release des Videos gegen sexuelle Belästigung die Songtexte auf den Plakaten von Demonstranten wieder.

Diesen Case haben wir auf unserer Forschungsreise Lab Around the World entdeckt.

Digitalkampagnen

Virtuelle Petitionswellen schwappen durch das Internet. Denn über Digitalkampagnen kann jeder die Massen für sein Anliegen mobilisieren.

Zum Trend
Alle Trends