© flickr / Arslan Iqbal Siddiqui

Grantee Perception Report

Was bewirken Stiftungsprogramme wirklich? Diese frage stellt das Center for Effective Philanthropy denen, um die es eigentlich geht: den Stipendiaten.

Das Center for Effective Philanthropy (CEP) analyisiert mit seinem Grantee Perception Report die Wirksamkeit von Stiftungen. Im Gegesatz zu Deutschland hat sich in Amerika die Auffassung durchgesetzt, dass Stiftungsarbeit nicht per se gut ist, sondern kontinuierlich evaluiert werden muss. Mittlerweile konnten 190 Stiftungen und Venture Philanthrophy Funds dazu bewegt werden, sich dem Urteil von insgesamt 52.000 Projektbegünstigten in 87 Ländern zu stellen (Stand: Januar 2012). Mit der Hilfe ausgefeilter Fragebögen, die in 8 Sprachen an Begünstigte verteilt werden, bereitet CEP quantitative und qualitative Daten auf. Diese geben Aufschluss über die Wirksamkeit der Stiftungsprogramme und zeigen Verbesserungspotenziale und Best-Practice-Beispiele auf. Einige der Stiftungen stellen die Ergebnisse des Grantee Perception Report auch allen Interessierten öffentlich auf ihren Webseiten zur Verfügung.

Grantee Perception Report Website

Glasklar (Transparenz)

Glasklar ist ein Megatrend, der durch das Internet an Bedeutung gewinnt und auch als Anspruch an den sozialen Sektor wächst.

Zum Trend

Messen

Wirkungsmessung: Not to prove but to improve. Geldgeber wollen wissen, was ihre sozialen Investiotionen bewirken.

Zum Trend

Direkt-Feedback

Die Begünstigten der Hilfe melden sich endlich selbst zu Wort – auch weil es technisch so einfach geworden ist.

Zum Trend
Alle Trends