Indiegogo

Indiegogo ist eine offene Spendenplattform mit flexiblen Nutzungsgebühren, die besonders aktive Projekte mit mehr Sichtbarkeit belohnt.

Indiegogo ist eine offene Spendenplattform. Die Registrierung ist sehr einfach. Erst am Ende der Fundraising-Kampagnen wird abgerechnet: Ist das Spendenziel erreicht, bekommt Indiegogo 4 % des Betrags. Bleibt die Summe der gesammelten Spenden unter dem anvisierten Ziel, muss das Projekt 9 % abgeben. Alternativ kann der Spendensammler auch einen fixen Anteil von 4 % abgeben. In diesem Fall erhalten die Spender aber ihre Spende zurück, falls der anvisierte Betrag nicht erreicht wurde. Projekte außerhalb der USA müssen mit 25 Dollar Überweisungsgebühr bezahlen.

Indiegogos "Customer Happiness Team" gibt Projekten Tipps zu ihrer online Präsentation. Ein weiterer Service der Website ist der "Gogo Factor": Ein Algorythmus, der die Aktivität der Spendenaktionen auf Twitter, Facebook etc. kontrolliert. Wenn die Projekte besonders stark über Social Media auf sich aufmerksam machen, fördert Indiegogo sie zusätzlich, indem sie auf der Startseite oder der Facebookseite der Plattform vorgestellt werden.

Indiegogo.com

Online Fundraising

Online Fundraising etabliert sich als ein wichtiger Standard des Spendensammelns

Zum Trend

Trade statt Aid

Armen Menschen wird Hilfe nicht geschenkt, sondern verkauft. Oder sie machen sich selbstständig.

Zum Trend
Alle Trends