Infodev mAgri Challenge

Mobile-Apps für die Landwirtschaft.

Die mAgri Challenge ist ein Entwicklerwettbewerb, der aus einer Kooperation von Infodev und der schwedischen Entwicklungshilfebehörde "Sida" hervorging. Ziel des Wettbewerbs war und ist die Förderung von Mobile-Apps, die sich mit dem Thema Landwirtschaft in Afrika auseinandersetzen und dabei als Hilfe für Bauern und Hirten dienen.

Aus den 30 Einsendungen im Jahr 2013 wurden vier Gewinner gekürt: Farmerline aus Ghana, mLouma aus Senegal sowie Intellect Tech und Price Calculate aus Kenia konnten sich vor den übrigen, den Ausrichtern zufolge hoch qualitativen Einsendungen durchsetzen.

© flickr / Institute for Money, Technology and Financial Inclusion

© flickr / Institute for Money, Technology and Financial Inclusion

Trade statt Aid

Armen Menschen wird Hilfe nicht geschenkt, sondern verkauft. Oder sie machen sich selbstständig.

Zum Trend

Webbewerbe

Wie Online-Wettbewerbe Aufmerksamkeit und neue Ideen generieren. Und frustrieren können.

Zum Trend

mAgri: Bauern empowern!

Wer Handys sät, erntet SMS: Kleinbauern in armen Ländern verschaffen sich per Handy Zugang zu wichtigen Infos.

Zum Trend
Alle Trends