Carbon Calculator

Und wie viel CO2 setzt du so frei?

Mit dem CO2-Rechner von the Nature Conservancy kann jeder berechnen, wie viele Tonnen CO2 sein Lebensstil freisetzt. Dafür musst du einige Daten eingeben. Zum Beispiel, wie viele Langstrecken-Flüge du im Jahr machst, ob du Energiesparlampen verwendest und was du täglich auf dem Teller hast. Anhand dieser Angaben wird anschließend dein persönlicher Wert berechnet. Das Interessante daran: Mit Hilfe von Durchschnittswerten wird dein CO2 Fußabdruck in einen größeren Zusammenhang gesetzt und du kannst besser einschätzen, wie umweltbelastend dein Lebensstil wirklich ist. Das haben wir natürlich ausprobiert: Der Fußabdruck dieser Case-Autorin ist 9,5 Tonnen groß. Damit liegen ihre Emissionen um fast das Doppelte über dem Welt-Durchschnitt. Aber immer noch sehr deutlich unter den Pro-Kopf-Emissionen in den USA. Wer sein schlechtes Gewissen erleichtern möchte, bekommt gleich die Möglichkeit für The Nature Conservancy zu spenden. Der Spendenbetrag ist dabei abhängig von der Menge deines CO2 Ausstoßes. Clever!

Big Data for Good

Die Digitalisierung des Alltags führt zu unermesslichen Datenmengen.

Zum Trend
Alle Trends