CC BY SA Flickr.com/Frank Behrens

First Contact

Erste Hilfe auf der griechischen Insel Samos.

Das Meer gerade hinter sich gelassen, stellen sich Flüchtlinge auf der griechischen Insel Samos die Frage: Was sind die nächsten Schritte? Startupboat hat es sich mit der Website „First Contact“ zur Aufgabe gemacht, der allerersten Orientierungslosigkeit Abhilfe zu verschaffen.

Paula Schwarz und Katharina Dermühl haben sich 2015 mit weiteren Köpfen der Startupszene zusammengetan und setzen mit den Erste-Hilfe-Infos auf www.first-contact.org dort an, wo andere Maßnahmen noch nicht greifen. Wo finde ich was? An wen wende ich mich? Dabei richten sie sich allerdings nicht nur an Hilfsbedürftige. Auch Hilfeleistende, denen aus Mangel an Erfahrungen oft die Hände gebunden sind, steht das Onlineportal mit Informationen zur Seite. Schwarz und Dermühl haben eine Lücke im organisatorischen Ablauf der Flüchtlingserstaufnahme auf Samos entdeckt. Mit „First-Contact“ gelingt es ihnen, diese Schritt für Schritt zu schließen. 

Digitale Flüchtlingshilfe

Wie Technologien Flüchtlingen das Leben und Helfern die Arbeit erleichtert.

Zum Trend
Alle Trends