CC BY SA flickr.com/Metropolico.org

Erste Schritte in Deutschland

Die Website der Deutschen Welle bietet kompakt und übersichtlich Antworten, um Geflüchteten eine erste Orientierung schon vor der Ankunft zu ermöglichen.

Wo? Wer? Wann? Aber vor allem wie? Die ersten Schritte in Deutschland sind für die meisten Neuankömmlinge mit vielen Fragen verbunden. Die Deutsche Welle holt mit ihrer Themensonderseite Asylsuchende genau dort ab, wo sie stehen und bietet mit „Erste Schritte in Deutschland“ kompakt und übersichtlich Antworten, um eine erste Orientierung schon vor der Ankunft zu ermöglichen.

Übersetzungen auf Arabisch, Dari, Pachtu, Urdu und Englisch erleichtern den Zugang. Damit hat die Deutsche Welle im September letzten Jahres ein Onlineangebot geschaffen, das anderen Anbietern um ein paar Schritte voraus ist. Für Illusionen bleibt hier wenig Platz. Vielmehr geht es darum, ein ungeschöntes Bild der Realität zu zeichnen. Fernab von simplen Verhaltenskodizes wird mit einer Sammlung an weiterführenden Links auf viel Wissenswertes über den deutschen Lebensalltag hingewiesen. Die Seite hat Aufklärungspotential.

Digitale Flüchtlingshilfe

Wie Technologien Flüchtlingen das Leben und Helfern die Arbeit erleichtert.

Zum Trend
Alle Trends