Health Map

EHEC, Schweinegrippe oder H5N1: Healthmap generiert aus den täglichen Medienberichten eine Weltkarte mit Ansteckungsgefahren.

Ein Team aus Software-Enwicklern, Forschern und Epidemologen am Kinderkrankenhaus in Boston kam 2006 auf die Idee einer Weltkarte zur aktuellen Verbreitung von Krankheitserregern. Die Webseite gewinnt ihre Informationen aus Online-Medien (hauptsächlich Google). Ein Nachteil der englischsprachigen Karte ist, dass Deutschland gänzlich gesund erscheint, vermutlich aus Mangel an Beiträgen auf Englisch mit Meldungen über deutsche Schnupfen.

www.healthmap.org

Echtzeit

Das Leben ist live und wird fast ebenso schnell kommuniziert. Auch NGOs müssen in Echtzeit berichten und schneller auf Anfragen reagieren.

Zum Trend

Kartismus

Immer mehr Daten werden über Karten dargestellt. Wer macht was wann und vor allem wo?

Zum Trend

Big Data for Good

Die Digitalisierung des Alltags führt zu unermesslichen Datenmengen.

Zum Trend

Daten für alle

Daten werden nicht nur veröffentlicht, sondern auch aufbereitet, damit alle sie nutzen können.

Zum Trend
Alle Trends