InnoCentive

Plattform für kollaborative Problemlösungen. Unternehmen, Stiftungen und NGOs locken mit Preisgeldern für die besten Konzepte, die jeder einreichen kann.

InnoCentive ist eine Plattform für Open Innovation, wo Unternehmen Probleme und Herausforderungen posten. Jeder kann zum Problemlöser werden und versuchen, mit seinen Konzepten die entsprechenden Belohungen bzw. Preisgelder zu bekommen.

Diese Art der Online-Kollaboration bietet InnoCentive auch für Non-Profit-Organisationen an. Die Grenze zwischen Non-Profit und Business verschwimmt, aber man kann nach verschiedenen so genannten Pavillions (etwa NASA, The Economist oder Developing Countries) und Themen (etwa Business, Chemistry oder Math) filtern. Bezogen auf den sozialen Sektor wird beispielsweise nach Möglichkeiten für Entwicklungsländer gesucht, die Kindersterblichkeit zu reduzieren oder die Wasserverschmutzung zu verhindern. Lösungen werden mit Geldpreisen bis zu 1 Million US-Dollar ausgezeichnet.

Screenshot www.innocentive.com 07.2016

Open Innovation

Ideen können sich schneller verbreiten und verbessern, wenn sie auf einer offenen Plattform für alle zugänglich sind.

Zum Trend

Webbewerbe

Wie Online-Wettbewerbe Aufmerksamkeit und neue Ideen generieren. Und frustrieren können.

Zum Trend

Mitmachen

Mitmachen ist Teil der digitalen Lebensart. Nie war es so leicht, sich einzumischen, zu helfen oder einfach mitzumachen.

Zum Trend

Nischenpower

Der Long Tail Effekt sorgt dafür, dass sich auch spezielle Interessengruppen zusammenfinden.

Zum Trend
Alle Trends