Kiss Kiss Bank Bank

Coole Crowdfunding-Plattform für Kunst- und Kulturprojekte – aber nicht nur!

Diese Crowdfunding-Plattform war ursprünglich nur für kreative Projekte gedacht und wollte vor allem französische Filme und Musiker mit Hilfe der Crowd fördern. Daher auch der Name, der an den Film Kiss Kiss Bang Bang angelehnt ist. 2010 von drei Kreativen entwickelt, hat sich die Plattform mittlerweile auch zu einer Anlaufstelle für soziale Projekte entwickelt. So kann man beispielsweise eine mobile Schülerbibliothek in Haiti möglich machen.

Insgesamt ist die Plattform nach eigenen Angaben äußerst erfolgreich: 48 Millionen Euro für über 20.000 Projekte wurden bisher gesammelt. Große Partner wie die Banque Postale unterstützen ebenfalls Projekte über die Plattform.

Crowdfunding

Crowdfunding hat sich als Finanzierungsmethode etabliert und ermöglicht so auch "den Kleinen" Innovationen umzusetzen.

Zum Trend

Mitmachen

Mitmachen ist Teil der digitalen Lebensart. Nie war es so leicht, sich einzumischen, zu helfen oder einfach mitzumachen.

Zum Trend

Online Fundraising

Online Fundraising etabliert sich als ein wichtiger Standard des Spendensammelns

Zum Trend
Alle Trends