TTC Mobile

Seit 2008 entwickelt TTC Mobile SMS-Kampagnen für die Bereiche Gesundheit, Bildung, wirtschaftliche Entwicklung und Transparenz auf dem afrikanischen und südamerikanischen Markt.

Das ugandische Unternehmen Text to Change (TTC) Mobile hat für den afrikanischen und südamerikanischen Markt eine Plattform für Mobiltelefone entwickelt, die man mit SMS, MMS, Sprachnachrichten und Daten für das Management von Informationen nutzen kann.

TTC Mobile agiert im Gesundheits-, Bildungs- und landwirtschaftlichen sowie wirtschaftlichen und sozialen Bereich. Der Service umfasst vor allem die Kommunikation mit Menschen, die anders schlecht erreichbar sind, er beinhaltet Angebote, die die Nutzer_Nutzerinnen informieren - hierfür wurden schon interaktive spielerische Anwendungen, die durch Multiple-Choice-Fragen und Gewinne ihre Nutzer_Nutzerinnen aufklärten, genutzt, über zu Datenerhebungen per SMS und personlisierte Medikamentenerinnerungen bis hin zu Preisinformationen für Bauern_Bäuerinnen. Auch können Krankenpfleger_Krankenpflegerinnen und Ärzte_Ärztinnen aus abgelegenen Gebieten über TTC Mobile direkt per SMS Daten an das Gesundheitsministerium schicken.

Projekte von Text to Change sind unter anderem: eine SMS-basierte Sensibilisierungskampagne für HIV/AIDS in Uganda, Produktpreise per SMS für Bauern in Bolivien oder eine mobile Plattform zu Bildungsrechten für Jugendliche in Namibia.

Screenshot ttcmobile.com 07.2016

Screenshot ttcmobile.com 07.2016

mAgri: Bauern empowern!

Wer Handys sät, erntet SMS: Kleinbauern in armen Ländern verschaffen sich per Handy Zugang zu wichtigen Infos.

Zum Trend

Bildung für alle

Online-Lernangebote mischen den Bildungssektor auf – und bringen enormes soziales Potential mit sich.

Zum Trend

Digitale Nothilfe

Wie digitale Technologie in Not- und Katastrophensituationen helfen kann.

Zum Trend

Echtzeit

Das Leben ist live und wird fast ebenso schnell kommuniziert. Auch NGOs müssen in Echtzeit berichten und schneller auf Anfragen reagieren.

Zum Trend

Doc Handy

Über Mobilfunk werden zunehmend Gesundheitsdienstleistungen in abgelegenen Gebieten abgewickelt.

Zum Trend
Alle Trends