Mbuyu Farms

Patenschaften für sambische Felder mit Tomaten, Zwiebeln und Kohlköpfen in neokolonialer Rethorik.

Mbuyu Farms, ein Sozialunternehmen aus Bremen, hat Tomaten, Zwiebeln und Kohlköpfe in Sambia angebaut und verkaufte diese auf lokalen Märkten. Das Unternehmen bot Menschen in Deutschland an, für einzelne Felder bzw. Abschnitte eine 24-monatige Patenschaft in Form eines Darlehens zu übernehmen. Von diesem Geld wurden Saatgut sowie Dünge- und Pflanzenschutzmittel gekauft. Darüber hinaus wurde anteilig die Pacht für das Land, die Bewässerungsanlagen, die Gehälter der Arbeiter_Arbeiterinnen und das Farmmanagement bezahlt. Nach der Ernte organisierte Mbuyu Farms den Verkauf des Obst und Gemüses. So sollte neben Arbeitsplätzen und Einkommen auch der Auf- und Ausbau nachhaltiger Aktivitäten (Bildung, Gesundheitsversorgung u.ä.) unterstützt und darüber hinaus ein attraktiver finanzieller Ertrag erzielt werden. Denn nach Ablauf der Darlehensfrist wurde das Darlehen zuzüglich der Zinsen und der Gewinnbeteiligung zurückgezahlt.

Das Unternehmen hat leider auch Stereotypen reproduziert und rethorische Fronten zwischen "schlauen Europäern" und "fleißigen Afrikanern" aufgebaut. Es war immer wieder von "Stämmen" die Rede, außer wenn die eigenen "hanseatischen Züge" betont wurden. Man hat auch erfahren, dass „Sambianer keine aggressiven Menschen“ seien. Trotzdem hält Mbuyu Farms eine Arbeitsteilung aufgrund einer neokolonial anmutenden Diagnose des "Afrikanischen Wesens" für sinnvoll: „Wir sind vor Ort und wissen, wie wir die Mittel am sinnvollsten einsetzen. Eine starre Verwendungsplanung [...] ist in Sambia – wie wohl in vielen anderen Ländern Afrikas – nicht realistisch [...]. Eine Stärke der Afrikaner ist es, wenn es notwendig wird, gut zu improvisieren.“ Da die Webseite derzeit von Sambia aus verwaltet würde, sei sie nicht aktuell.

Nach eigenen Angaben stehe Mbuyu Farms nicht in Konkurrenz zu lokalen Kleinbauern, die dasselbe Gemüse anbauen, da die sambische Agrarwirtschaft ohnehin ganzjährig nicht ausreichend Tomaten und Zwiebeln produziere.

Screenshot Website Mbuyu Farms -invest in crops and do good

Online Fundraising

How online donation became a central pillar of fundraising.

Show trend

Pitch In

Participation is a central part of the digital lifestyle. It's never been so easy to get involved and engaged.

Show trend
Show all trends