SpareOne

Telefonieren auch dann, wenn länger keine Steckdose in der Nähe ist: SpareOne-Handys kann man mit einer kleinen AA Batterie benutzen.

SpareOne ist ein Handy, das mit einer normalen AA Batterie benutzt werden kann und minimal Energie verbraucht. Es ist für Momente entwickelt worden, in denen man telefonieren möchte, das Handy aber nicht aufgeladen ist. In Notfallsituationen kann man es auch als Taschenlampe benutzen. Mit einer hochwertigen AA Batterie kann man bis zu zehn Stunden telefonieren und ausgeschaltet sei es auch nach 15 Jahren noch benutzbar, verspricht das kleine Entwicklerteam aus Hong Kong und San Francisco. Dazu ist es mit 50 US-Dollar noch recht erschwinglich und wird mit herkömmlichen SIM Karten benutzt.

Denkt man an die "One Laptop per Child"-Kampagne hat dieses Gerät das Potenzial, sich in Regionen zu verbreiten, in denen Strom aus der Leitung nicht selbstverständlich ist.

www.spareone.com

CC NC SA / Rob Pegoraro